Donnerstag, 30. März 2017

Neuzugänge im März 2017




Hallo meine Lieben! ♥
Ihr seht jetzt meine Neuzugänge im März und ich hab mir selbst natürlich mehr als nur drei Bücher gekauft, aber es sind nur fünf geworden. Wenn man die beiden ebooks nicht mitzählt, hab ich es theoretisch geschafft, Schafft ihr es euren SuB abzubauen? Ich anscheinend nicht! 😅



"Wir fliegen, wenn wir fallen" von Ava Reed:
Ich hab es direkt am Anfang des Monats gelesen und es ist eines meiner Lieblingsbücher geworden. Ich liebe einfach den Schreibstil von Ava Reed und die Cover beeindrucken mich immer wieder aufs Neue. Ich kann es euch auf jeden Fall empfehlen. Eine ausführliche Rezension hab ich auf meinem Blog natürlich auch geschrieben.



"Rock my Heart" von Jamie Shaw:
Dieses Buch musste ich mir kaufen, als ich eigentlich nur gerade einkaufen war. Es hat mich direkt angestrahlt. Ich hab nur Gutes über dieses Buch gehört und bin deshalb sehr auf dieses Buch gespannt. Eigentlich wollte ich mich erst ein anderes Buch kaufen, da ich mir selbst die Regel aufgestellt habe nur 3 Bücher in diesem Monat zu kaufen, was ja nicht ganz so geklappt hat. 😅 Ich freue mich sehr darauf das vielleicht im April mit meiner liebsten Lina zu lesen. ♥




"King of Chicago - verliebt in einen Millionär" von Sarah Saxx:
Ich hatte bei der lieben Sarah Saxx dieses hübsche Buch angefragt und sie war so lieb und hat mir es zugeschickt. Sie hat auch ganz viele Lesezeichen und andere Goodies dabei gepackt und ich hab mich sehr gefreut. Ich hab das Buch auch direkt gelesen und es hat mir auch sehr gut gefallen. Meine Rezension dazu findet ihr auch auf meinem Blog. 
Danke an Sarah Saxx! ♥




"Mörderische Hingabe" von J.D.Robb (Nora Roberts):
Ich hatte auch vorher schon Bücher von Nora Roberts gelesen, die aber in Richtung Liebe und Romantik gingen. Ich danke hier nochmal dem Bloggerportal und dem Blanvalet Verlag, dass sie mir dieses Rezensionsexemplar zugeschickt haben. Ich fand es sehr spannend und hab auch schon direkt das nächste der Reihe beim Bloggerportal angefragt. 




"Dark Elements - steinerne Schwingen" von Jennifer L. Armentrout:
Dieses Buch hab ich mir als ebook gekauft und es war relativ günstig und da musste ich zuschnappen. Ich habe es mir gekauft, damit ich es lesen kann, wenn ich mal lange im Zug oder so unterwegs bin. Bis jetzt hatte ich noch nicht die Möglichkeit es zu lesen, aber ich bin schon ganz gespannt wie es mir dann gefallen wird. Ich hab von Jennifer L. Armentrout nur Gutes gehört und hab auch diesen Monat mein erstes Buch von ihr gelesen.




"Flawed" von Cecelia Ahern:
Dieses Buch habe ich mir diesen Monat gekauft, um es nächsten Monat mit meiner lieben Julia und mit der lieben Lina (die ich oben schon verlinkt habe) zu lesen. Mir hat der Klappentext richtig gut gefallen und ich bin wahnsinnig gespannt, ob es mir gefallen wird. Ich habe im Bereich Fantasy von Cecelia Ahern noch nichts gelesen. 




"Morgen lieb ich dich für immer" von Jennifer L. Armentrout:
Das habe ich übrigens auch mit der lieben Lina zusammen gelesen und es war mein erstes Buch von Jennifer L. Armentrout. Danke nochmal an das Bloggerportal und an den cbt-Verlag! Mir hat dieses Buch echt gut gefallen und ich konnte gar nicht mehr aufhören mit dem Lesen. Ich kann es auf jeden Fall empfehlen und in meiner Rezension könnt ihr genau lesen wie es mir gefallen hat.




"Secret Sins - stärker als das Schicksal" von Geneva Lee:
Auch von Geneva Lee hab ich nun zum ersten Mal etwas gelesen und zwar zusammen mit der lieben Sonja. Ich fand das Buch sehr gefühlvoll und ich konnte es gar nicht aus der Hand legen. Meine Rezension findet ihr natürlich auch auf meinem Blog. Danke an das Bloggerportal und an den Blanvalet Verlag.




"New York Diaries - Claire" von Ally Taylor (Anne Freytag):
Dieses Buch hat mir die liebe Sarah geschenkt, da ich bei Instagram die 1000 erreicht habe und ich durfte mir ein Buch aussuchen. Ich danke dir nochmal vielmals meine Süße, falls du das lesen wirst. ♥ Ich freue mich jetzt schon wahnsinnig dieses Buch zu lesen und ich hab es im April auf jeden Fall vor. 





"Splitterleben" von Jenna Strack:
Ich hab so wahnsinnig auf dieses Buch hingefiebert und ich hab mich richtig gefreut, als das Paket von Jenna ankam. Ich möchte es definitiv als nächstes lesen, wenn nichts dazwischen kommt. "Nachtbeben" hat mir wahnsinnig gut gefallen und bin gespannt, ob mir auch "Splitterleben" gefallen wird, auch wenn es nicht das gleiche Genre ist.



"Die Blütensammlerin" von Petra Durst-Benning:
Mit diesem Buch ist die Reihe auch schon beendet und das finde ich irgendwie sehr traurig. Ich freue mich schon sehr auf dieses Buch, denn ich lese es gerade momentan, aber ich hab eher weniger Zeit zum Lesen. Danke an den Blanvalet Verlag und an das Bloggerportal für das Rezensionsexemplar!



"Crazy, Sexy, Love" von Kylie Scott:
Meine allerliebste Sonja hat mir dieses Buch geschenkt und ihren Blog hab ich auch schon oben verlinkt. Ich hab noch kein Buch von Kylie Scott gelesen aber "Kein Rockstar für eine Nacht" steht im Regal. Ich freue mich schon sehr auf dieses Buch. Wer hat es schon gelesen und möchte mir sagen wie er es fand? ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen